Und tschüss !!

eingetragen in: Gemeinde | 2

May ... und tschüss !!Mit Freude habe ich heute auf der Webseite der Gemeinde Thunstetten von der Kündigung des Finanzverwalters May Kenntnis genommen.

Natürlich folgt auf der Webseite die obligatorische Lobhudelei über May. Und natürlich bedauert der Gesamtgemeinderat May’s Entscheid.

Und natürlich bedankt sich der Gesamtgemeinderat für May’s Wirken, das wesentliche Spuren in der Gemeinde hinterlassen habe.

Übrigens beurteilte eine Gruppierung Names „Wir sind die Gemeinde“ im Januar 2010 May’s Wirken für die Gemeinde etwas anders. Die Gruppierung lancierte damals die Petition Gegen die Weiterbeschäftigung von Hanspeter May als Finanzverwalter der Gemeinde Thunstetten “. Die Petitionäre warfen May Kompetenzüberschreitungen, Amtsanmassungen und fehlende Transparenz vor.

Selbstverständlich unterstützte ich diese Petition, was May ziemlich sauer aufgestossen sein muss. Nur so kann ich die durch May eingereichte Strafanzeige vom 01.04.2010 (üble Nachrede und ev. Verleumdung) gegen mich erklären. Mangels Prozessvoraussetzung hat Privatkläger May die eingereichte Strafanzeige am 22.09.2010 zurückgezogen 🙂

Verfolgen Willi Frommenwiler:

Als engagierter Politiker und Schweizer Bürger nehme ich Stellung zu Themen wie Gemeindepolitik, Politfilz, Sicherheit, Alltag im Oberaargau u.v.m. Präsident auto-partei.ch Kt. Bern, Mitglied Komitee Pro-Automobil.

Letzte Einträge von

2 Antworten

  1. Schreiberling, Demowil
    | Antworten

    Geldflüsse versiegen …

  2. Bye bye
    | Antworten

    Ich hätte gerne – im entscheidenden Moment – das Gesicht von Herr May sehen können! XD 🙂

Bitte hinterlasse eine Antwort