Kriminelle Ausländer

Kriminelle Ausländer: jetzt ist Klartext gefragt!

Jetzt ist Klartext gefragt!

Immer häufiger werden Fälle bekannt, wo jugendliche Ausländer oder frisch eingebürgerte Schweizer ausländischer Herkunft Gewaltdelikte begehen. Die Situation ist gravierend, der Handlungsbedarf enorm.

Medien und Politiker nehmen Ausländerkriminalität nicht ernst und verschweigen sie

Im Jahr 2003 wurden 55% der Straftaten von Ausländern (20.4% Bevölkerungsanteil) begangen – 4.73mal mehr kriminelle Energie als ein Schweizer? Kriminelle Energie“? – sprechen wir Deutsch: Mord, Vergewaltigung Schweizer Mädchen, IV-Betrug über 20 Jahre hinweg, usw.

Webseite „Gegen kriminelle Ausländer in der Schweiz“

Die Untätigkeit und Verlogenheit der Politiker machten mir den Entschluss leicht, zu Beginn des Jahres 2008 eine Webseite zu veröffentlichen, wo Straftaten krimineller Ausländer in der Schweiz veröffentlicht werden. Das veranlasste unter anderem den Tagesanzeiger dazu, einen reisserischen Artikel unter dem Titel „Politiker betreibt Pranger-Website “ zu veröffentlichen.

Die letzten 20 Verbrechensmeldungen krimineller Ausländer in der Schweiz: