Ich habe keine Grünen und Linken gewählt

|

Ich habe keine Grünen und Linken gewählt und werde sie auch NIE wählen. Meine Stimmzettel zu den Nationalratswahlen und Ständertaswahlen gehen heute auf die … Weiterlesen

Lumengo: Ein Urteil des Bundesgerichts ändert die Sachlage nicht

|

Ein Urteil des Bundesgerichts ändert die Sachlage nicht: Lumengo's Zeit ist abgelaufen: http://lumengo.ch Wahlfälschung: «Fall Lumengo» kommt vor Bundesgericht Mit dem Vorwurf der Wahlfälschung … Weiterlesen

Prügelstrafe für Chaoten

|

Sie fliegen auf wie die Hühner im Stall, in dem der Fuchs drin ist. Nach den chaotischen Übergriffen beim Fussballspiel Grasshoppers – FC Zürich … Weiterlesen

Typisch EVP!

|

Typisch EVP! Dem Laienprediger Studer genügten jährliche Bezüge von CHF 180’000.00 (total ca.CHF 1’440’000) nicht, ein finanzielles Polster anzulegen. Mit hirnrissigen Argumenten verteidigt er … Weiterlesen

Der linke Hans Stöckli , Biel, ist für den Ständerat nicht wählbar!

|

Stöckli war es, der sich über die Abwahl von Bundesrat Christoph Blocher am 12. Dezember 2007 freute und dazu heftig applaudierte. Stöcklis linke Ideologien … Weiterlesen

Unglaublich diese Vetternwirtschaft auf Kosten der Steuerzahler

|

Die linke Genfer Stadträtin Salerno befiehlt städtischen Angestellten für ihre sozialdemokratische Partei (SP) Arbeiten zu erledigen. Bei Arbeitsverweigerung droht fristlose Entlastung! Affäre Salerno: Untersuchung … Weiterlesen

«Ich habe einfach das Gleiche gedrückt wie Ursula»

|

Und solche Idioten vertreten ihre Wählerschaft (zum Glück nur 3% Wähleranteil) !! BDP-Bruchpiloten drücken falschen Knopf im Nationalrat: Und haben so die Volksabstimmung über … Weiterlesen

Verabschiedet !!

|

Zum Abschluss der Legislatur haben sich heute, am letzten Tag der Herbstsession, die Parlamentarier von einem „Politiker“ verabschiedet, den auch ich nicht vermissen werde … Weiterlesen

Nationalrat heisst Vermummungsverbot gut

|

Der Nationalrat hiess heute ein Vermummungsverbot im öffentlichen Verkehr und im Umgang mit Behörden gut. Das kann aber erst der Anfang sein. Nicht nur … Weiterlesen

Stöckli nicht wählbar

|

Hans Stöckli ist für den Ständerat nicht wählbar und soll in Biel bleiben. Das Resultat seines Wirkens als Stadtpräsident von Biel wird uns tagtäglich … Weiterlesen

Wie lange noch toleriert die Politik diesen rechtsfreien Raum?

|

Mir kommt die Galle hoch, wenn ich lese, dass sich in der Reitschule NIGERIANER illegal aufhalten und das Reitschulgesindel dem drogendealenden Pack Unterschlupf gewährt. … Weiterlesen

90% für einen Autoslalom Interlaken

|

90% stimmen für einen Autoslalom Interlaken statt Halal-Kreuzfahrten auf dem Brienzersee!! Verlangen jetzt Linke und Grüne auch eine Nachzählung?

Linke Kreise manipulieren Kinder für politische Zwecke!

|

Eine Schweinerei sondergleichen!! Wenn die Stadt Bern zum Spielbrett der Kinder wird

Autoslalom Interlaken

|

Seit vielen Jahren organisiert der Automobil Club der Schweiz (ACS Sektion Bern) auf dem Flugplatz Interlaken den Automobilslalom Interlaken, welcher zur Schweizer Slalommeisterschaft zählt. … Weiterlesen

Kein Verfahren wegen Minarettkundgebung

|

Die Staatsanwaltschaft des Kantons Bern, Region Oberaargau-Emmental, hat am 4. Mai 2011 verfügt, dass das Verfahren bezüglich der Vorwürfe der Privatklägerschaft Xhamia e Langenthalit … Weiterlesen

Minarett sorgt für neuen Streit

|

Der Einfallsreichtum der Langenthaler Baubehörde: Das geplante Minarett ist KEIN Dachaufbau, sondern eine «Dachform – wenn auch eine nicht alltägliche». Und dieser Kettiger geht … Weiterlesen

Volkswille wird krass missachtet

|

Der Bau von Minaretten ist verboten So heisst es neu seit dem 29. November 2009 in unserer Bundesverfassung in Artikel 72, Absatz 3. An … Weiterlesen

Zoff bei den Sozial-Demokraten

|

Veraltetes Parteiprogramm: Zoff bei den Sozial-Demokraten Die SP hatte noch NIE ein Parteiprogramm. Bei den Wahlen 2011 werden die Sozialdemokraten so richtig abgestraft!

Ich habe gewählt

|

Nächstes Wochenende sind die Stimmbürger im Kanton Bern dazu aufgerufen, die Regierung und das Parlament neu zu wählen. Während der vergangenen Wochen habe ich … Weiterlesen

1 2 3